Wir für Torgau ist das Motto der Torgauer Zeitung. Seit dem 25. April 1990 berichtet die Heimatzeitung alles Wissenswerte aus der und über die Region Torgau. Unsere Nachrichten sind aktuell, kompetent und emotional aufgearbeitet. Über verschiedene Kanäle, wie die gedruckte Tageszeitung, das TZ-ePaper, die TZ-Internetseite und Social-Media-Kanäle sind unsere Informationen immer und überall zugänglich.

Als Werbepartner bieten wir ein redaktionelles Umfeld mit hohen Aufmerksamkeitswerten und einer großen Glaubwürdigkeit.

„Lebensalltag auf Elbland 24“

Andreas Plaul über eine wunderschöne Region und 24 Stunden

Der Online-Präsenz der TZ-Mediengruppe stand eine Veränderung ins Haus. Sowohl die Torgauer Zeitung als auch die drei SonntagsWochenBlätter sowie die zahlreichen Sonderprodukte sind auf einer zentralen Website abrufbar. Elbland24 nennt sich das Ganze und soll die unterschiedlichen Medienprodukte an einem Ort bündeln. Die TZ hat dazu Geschäftsführer Andreas Plaul befragt, der den Entstehungs-Prozess der neuen Online-Präsenz aktiv mitbegleitet hat.

TZ: Was genau verbirgt sich hinter „Elbland24“?
Andreas Plaul: Im Grunde ist es unsere neue Online-Marke. Die Torgauer Zeitung, das Torgauer SonntagsWochenBlatt und auch die SonntagsWochenBlätter aus Elbe/Elster und Riesa-Oschatz sind dort genauso vertreten wie unsere Marken Elblandjobs und TZ Trauer.



Was steckt hinter dem Namen?
Das Elbland ist eine wunderschöne Region, welche Naturnähe, Alltagsgeschehen und Kultur eng verbindet. Unsere Nutzer verbringen hier ihren Lebensalltag, heißt 24 Stunden und wollen aktuell und ortsungebunden informiert sein. Daher also der Name Elbland24.

Welchen Vorteil haben die Nutzer mit Elbland24?
Ein riesengroßer Vorteil ist es zum Beispiel, dass unsere Nutzer, egal in welchem Reichweitengebiet der Produkte der TZ-Mediengruppe sie sich befinden, immer direkt das passende regionale Produkt angezeigt bekommen. In Torgau kommt man auf den Bereich der Torgauer Zeitung/SonntagsWochenBlatt Torgau, in Riesa-Oschatz und Elbe /Elster auf den Bereich des jeweiligen SonntagsWochenBlatts.

Was passiert mit den alten Websiten der Torgauer Zeitung und der Sonntags WochenBlätter?
Elbland24 baut sich vor allem auf der Struktur der Website torgauerzeitung.com auf. Der Inhalt der Website des SWB wird jetzt in elbland24 mit ausgespielt und die genutzten Serviceangebote des SWB werden über Elbland24 angeboten. Die bisherigen Adressen, also www.torgauerzeitung.com wie auch sonntagswochenblatt.de, werden auf elbland24 geleitet.




Welche Auswirkungen hat der Launch, also Start von Elbland24, auf die Printprodukte der TZ-Mediengruppe?

Keine, dieser Launch betrifft ausschließlich den Internetauftritt der Marken der TZ-Mediengruppe.

Ab wann ist die neue Website www.elbland24.de online?
Wir sind mit elbland24 seit dem 21. Februar am Start.

Gelten die alten Accounts der TZ-Website auch auf Elbland24? Oder müssen neue erstellt werden?
Nein, hier besteht kein Grund zur Sorge. Alle bisherigen Accounts von torgauerzeitung.com bleiben erhalten und können auch auf elbland24.de weiter benutzt werden.
    
Gespräch: N. Leukhardt